Betrieblicher Umweltschutz backnext
Abwasser, Abluft, Abfall  


Unter betrieblichen Umweltschutz verstehen wir die Reduzierung und Vermeidung schädlicher Emissionen in Industrie-, Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben. Emissionen treten in Betrieben auf als Abwässer, als flüssige und feste Abfälle sowie als gasförmige Emissionen im laufenden Produktionsprozess. Schädliche Emissionen belasten die Umwelt, gefährden die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verursachen den Betrieben zusätzliche Kosten, ihre Vermeidung schont die Umwelt, schützt die Gesundheit der Mitarbeiter und reduziert Kosten.


Abwasser

Wir beraten Sie bezüglich der Abwassersituation und Abwasserentsorgung in Ihrem Betrieb, unterstützen Sie bei Maßnahmen zur Verbesserung der Abwasserreinigung und zur Vermeidung des Abwasseranfalls, u.a. durch den Einsatz von unbedenklicheren Ersatzstoffen.

Als anerkannte EKVO-Überwachungsstelle und anerkanntes EKVO-Labor kontrollieren wir für Sie die Einhaltung der Überwachungswerte und führen die Eigenkontrolle im Betrieb durch.


Abluft

Wir helfen Ihnen bei der Bewertung der Luft am Arbeitsplatz. Gehen Sie mit gefährlichen Stoff um, können wir Sie bei der Gefährdungsbeurteilung im Ihrem Betrieb unterstützen. Wir ermitteln und beurteilen die Gefährdungen durch den Umgang mit Gefahrstoffen und führen für unsere Auftraggeber orientierende Messungen nach genormten Verfahren durch:

  • Stäube
  • organische Luftinhaltsstoffe und
  • anorganische Luftinhaltsstoffe.


Abfall

Für den Umgang mit Abfällen gilt Vermeidung vor Verwertung vor Beseitigung.
Nach den Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) unterliegt der Erzeuger von gefährlichen Abfällen einer Nachweispflicht bis zu ihrer vollständigen Entsorgung. Unter Umständen kann nur eine chemische Untersuchung Aufschluss darüber geben, ob es sich bei dem zu entsorgenden Gut um einen gefährlichen Abfall handelt.
Wir unterstützen Sie bei der Entsorgung ihrer Abfälle durch:

  • Abfalluntersuchungen nach den einschlägigen Regelwerken
  • Beratung bezüglich der Deklaration und des Entsorgungsweges ihres Abfalls



Ihre Ansprechpartner für Fragen des betrieblichen Umweltschutzes
:

Dr. Andrea Weber
Dipl. Chemikerin
+49 (0) 6421 – 30 90 861
weber@wartig.de
 
Bernd Schieffer
Chemiker
+49 (0) 6421 – 30 90 862
schieffer@wartig.de
 

 

block home1 block home1
  Triple Quadrupole GC-MS   Ölabscheider